Ev. Kirchenchor

Singet dem Herrn ein neues Lied, so werden wir schon in der Bibel aufgefordert und trotz Corona dürfen wir das mit Abstand, Maske und

Hygienevorschriften seit Juli wieder tun. Wenn auch die Chorprobe ein wenig anders ist macht uns das Singen und Beisammensein viel Freude. Bei unserer letzten Hauptversammlung haben wir abgestimmt,

um evtl. neuen Sängerinnen und Sängern die Teilnahme zu ermöglichen, unsere Chorprobe auf Mittwoch zu verlegen. Ab Anfang Oktober wollen wir damit beginnen. Unsere 1. Mittwoch-Singstunde

wäre am 07. Oktober 2020 um 19.30 Uhr allerdings in der St-Veit-Kirche. Ab dem 14. Oktober finden die Chorproben dann wie gehabt im Gemeindehaus statt.

Wir laden dazu herzlich ein und würden uns sehr freuen neue Sängerinnen und Sänger begrüßen zu dürfen.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Ev. Kirchenchor

Rund um 70

Rund um 70

Wir laden herzlich ein zur Veranstaltung am Mittwoch, 21.10. 2020, um 14.30 Uhr ins evangelische Gemeindehaus in der Kellergasse 25.

Unser Thema ist: „Unterwegs im Osten der USA“ 

3.000 Kilometer mit dem Auto von Miami nach New York ging die Reise, auf der Pfr. Schanz letztes Jahr viele Eindrücke von Land und Leuten sammeln konnte. Mit Bildern und erzählend wird er uns dahin mitnehmen, wo ein Besuch dieses Jahr völlig undenkbar wäre…

Natürlich haben wir auch etwas für das leibliche Wohl vorbereitet.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen und laden herzlich ein!

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Rund um 70

Frauenabend am 16.10.2020

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Frauenabend am 16.10.2020

Schutzkonzept für das Evangelische Gemeindehaus, den Pfarrhaus-Saal und das Pavillon der Kirchengemeinde Flein

(Stand 14. September 2020)

  1. Wer in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Covid19 – Infizierten hatte, selbst infiziert war, oder aktuell Symptome einer Covid-19 Infektion zeigt, darf das Gemeindehaus nicht betreten. 
  2. Am Eingang besteht im Foyer die Pflicht zur Händedesinfektion. 
  3. Vor und nach einer Veranstaltung ist darauf zu achten, dass die Räume gut gelüftet werden. Hier empfiehlt sich von Veranstaltung zu Veranstaltung ein zeitlicher Puffer von 30 Minuten. 
  4. Dem Verantwortlichen Gruppenleiter obliegt, die Gegenstände, Tische und Spielgeräte nach Gebrauch sorgfältig zu reinigen oder zu desinfizieren.
  5. Bei der Nutzung der Toiletten insbesondere der Nutzung des Handwaschbeckens und Urinale ist auf Einhaltung des Sicherheitsabstands von mind. 1,5 Metern und ggf. zeitlich versetzte Nutzung zu achten. 
  6. In den WCs sowie auf den Fluren ist ein Nasen-Mundschutz zu tragen. 
  7. Treffen sich weniger als 20 Personen in den Räumen, wird die Abstandsregel empfohlen. Bei allen Gruppen, Treffen und Veranstaltungen mit mehr als 20 Personen ist ein Mindestabstand von 1,5 m zu wahren. Außerdem ist bei allen Veranstaltungen in dieser Größenordnung eine Teilnehmerliste mit Namen, Adresse und Datum aller Teilnehmenden anzulegen. Die Listen sollen von den Verantwortlichen der Veranstaltung vorgehalten werden und müssen nach vier Wochen vernichtet werden.
  8. In der Kinder- und Jugendarbeit gelten gesonderte Regeln. Bei Kleinkindern und Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter ist kein Mindestabstand erforderlich. 
  9. Proben der Gesangschöre und des Posaunenchores können im Gemeindehaus stattfinden. Dabei ist auf einen Abstand von 2 m zwischen Sängerinnen und Sängern, Bläserinnen und Bläser zu achten. Namen, Adressen, Datum und Sitzplatz der Teilnehmenden sind schriftlich festzuhalten (s.o., Punkt 7).
  10. Der Verzehr von Lebensmitteln ist gestattet, wenn die Portionen auf Tellern vorgerichtet sind, die zubereitende Person trägt dabei Mund-Nasen-Schutz und Handschuhe. Getränke sind ausschließlich in Trinkflaschen an Einzelpersonen auszuhändigen. 
  11. Treffen im Gemeindehausgarten können stattfinde insofern die Hygieneregeln und Einhaltung des Mindestabstands beachtet werden.  
  12. Private Feiern sind im Gemeindehaus möglich. Die Namen der Teilnehmenden, ihre, Adressen, Datum und Uhrzeit der Veranstaltung sind schriftlich festzuhalten (vgl. Punkt 7). Abstandsregeln sind insbesondere dort, wo die Teilnehmenden nicht in familiärer Gemeinschaft leben, einzuhalten.  
  13. Das Singen bei Veranstaltungen ist mit Nasen-Mund-Schutz Maske und bei Einhaltung der Abstandregel erlaubt. 
  14. Das hier vorgestellte Schutzkonzept ist von den Verantwortlichen der Gruppen und Kreise der Kirchengemeinde zu beachten. 

Dieses Konzept wurde vom Kirchengemeinderat in seiner Sitzung am 14. September 2020 beschlossen. 

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Schutzkonzept für das Evangelische Gemeindehaus, den Pfarrhaus-Saal und das Pavillon der Kirchengemeinde Flein

Ständchen für Jubilare vom Kirchenchor


Liebe Jubilare der evangelischen Kirchengemeinde,

gerne würde der Fleiner Kirchenchor den Jubilaren, wie bisher, zum 100.,90. und 80. Geburtstag ein Ständchen singen. Wegen Corona ist dies leider zur Zeit nicht möglich.

Bis auf weiteres bleibt uns nur, Ihnen ein fröhliches Geburtstagsfest, alles Gute und Gottes Segen im Kreis Ihrer Lieben zu wünschen.

Unser Angebot bleibt natürlich bestehen und wir werden gerne, wenn Sie es wünschen und die Auflagen sich lockern, zu einem späteren Zeitpunkt Ihr Geburtstagsständchen nachholen.

Herzliche Grüße Ihr ev. Kirchenchor



Veröffentlicht unter aktuelle Informationen | Kommentare deaktiviert für Ständchen für Jubilare vom Kirchenchor

Missionsabend mit Familie Hocker

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Missionsabend mit Familie Hocker

Krabbelgruppe startet wieder

Ab Mittwoch 16. September startet die Krabbelgruppe wieder. Wir treffen uns um 10 Uhr im Gemeindehaus in der Kellergasse 25.

https://ekg-flein.de/krabbelgruppe/

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Krabbelgruppe startet wieder

Bible & Breakfast am 26. September 2020

Eine Vorlage zur Anmeldung ist hier

Bible & Breakfast Anmeldung.pdf

Bitte senden Sie die Anmeldung ausgefüllt oder die entsprechenden Informationen an Pfarrer Dr. Rolf Sons, E-Mail rolf.sons@elkw.de oder Ruth Schmid, E-Mail rghela@web.de.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Bible & Breakfast am 26. September 2020

Schutzkonzept St.-Veit-Kirche Stand 9.7.2020

Schutzkonzept für Gottesdienste in der Fleiner St.-Veit-Kirche

  1. Der Zugang zur Kirche ist nur über den Haupteingang vom Foyer her möglich. Dort sind Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion wie auch Schutzmasken bereitgestellt. Das Tragen von Schutzmasken ist nicht verpflichtend, wird aber empfohlen.
  2. Kirchengemeinderäte begrüßen die Gottesdienstbesucher, begleiten sie in die Kirche und weisen sie auf die freien Plätze hin.
  3. Die Sitzplätze sind durch einen weißen Punkt in einem Abstand von 1,5 m ausgewiesen. Ehepaare und Personen, die in häuslicher Gemeinschaft leben, dürfen zu zweit zusammensitzen.
  4. Nur jede zweite Bankreihe wird belegt. Die Reihen für Paare wechseln sich mit den Reihen für Einzelpersonen ab. Inklusive der Empore stehen bis zu 90 Plätze zur Verfügung.
  5. Zusätzliche Sitzplätze sind im Foyer zur Livestream-Übertragung vorbereitet. Ein Hinweisschild am Eingang informiert, wenn die Sitzplatzkapazitäten erschöpft sind. Sitzplätze in der Kirche werden von vorne nach hinten und von der Wand zur Mitte hin belegt.
  6. Gemeindegesang ist mit Schutzmaske möglich.
  7. Während des Gottesdienstes bleiben die hintere Türe und die Türe zur Sakristei zur Belüftung geöffnet.
  8. Zum Auszug aus der Kirche sind die beiden seitlichen Türen geöffnet. Zuerst verlassen diejenigen Besucher die Kirche, die den Eingängen am nächsten sitzen. Beginnend in umgekehrter Reihenfolge wie beim Einzug, also von innen nach außen.
  9. Die Information über dieses Schutzkonzept erfolgt über zwei Info-Tafeln am Eingang der Kirche, über die Fleiner Nachrichten und über die Homepage der Kirchengemeinde.

Beschlossen durch den Kirchengemeinderat am 4. Mai 2020, aktualisiert am 09. Juli 2020

Veröffentlicht unter aktuelle Informationen | Kommentare deaktiviert für Schutzkonzept St.-Veit-Kirche Stand 9.7.2020

Öffnung der St.-Veit-Kirche zu Stille und Gebet

Ab 6. Juli 2020 wird die St.-Veit-Kirche bis auf Weiteres täglich zur persönlichen Andacht und zum Gebet geöffnet sein. Die neu gestaltete Kirche soll ein Ort sein, der nicht nur an Sonntagen zum Gottesdienst offensteht, sondern auch unter der Woche. Täglich wird daher die Kirche von 10.00 bis 17.00 Uhr offen stehen. In einem alten Spruch der Mönche heißt es „porta patet – cor magis“. Auf deutsch: „Die Türe steht offen – noch weiter das Herz“. In diesem Sinne soll die Kirche ein Ort für alle Menschen sein. Gott hat sich für uns Menschen geöffnet. Wir öffnen sein Haus!

Veröffentlicht unter aktuelle Informationen | Kommentare deaktiviert für Öffnung der St.-Veit-Kirche zu Stille und Gebet