Gottesdienste

Gottesdienste

Unsere sonntäglichen Gemeindegottesdienste finden bis auf Weiteres als Präsenzgottesdienste statt. „Bis auf Weiteres“ heißt in diesem Fall, dass sie nur dann als Präsenz-Gottesdienste stattfinden können, wenn sich die Inzidenz-Zahl im Landkreis Heilbronn unterhalb der kritischen Größe von 300 befindet. Sollte die Inzidenz in diesem Bereich allerdings an drei aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 300 überschreiten, dürfen die Gottesdienst gemäß der landeskirchlichen Vorgabe nur im livestream stattfinden. Wir planen für den kommenden und die darauffolgenden Sonntage als Präsenzgottesdienste, die selbstverständlich wie…

Weiterlesen Weiterlesen

Gemeindeleben in Zeiten von Corona-bedingten Einschränkungen

Gemeindeleben in Zeiten von Corona-bedingten Einschränkungen

Vieles ist in unseren Gemeinderäumen und Häusern derzeit nicht möglich. Manches dagegen kann Gott sei Dank weitergeführt werden. Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick geben. Die Gottesdienste finden nach wie vor jeden Sonntag um 10.00 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Am Eingang müssen Sie sie sich allerdings mit Ihrem Namen und Telefonnummer/Email registrieren. Das Sitzen ist an den ausgewiesenen Plätzen möglich. Während des gesamten Gottesdienstes ist es Pflicht, eine medizinische Schutzmaske bzw. eine FFP2 Maske zu tragen….

Weiterlesen Weiterlesen

Gottesdienstbesuch: Formular

Gottesdienstbesuch: Formular

Während der Corona-Zeit müssen Daten der Gottesdienstbesucher erfasst werden. Hier die Vorlage zum Download. Sie können das Formular ausgefüllt zum Gottesdienst mitbringen.

Indoorspielplatz

Indoorspielplatz

Die Ev. Kirchengemeinde plant in absehbarer Zukunft einen „Indoorspielplatz“ im Evangelischen Gemeindehaus für kleine Kinder und deren Eltern anzubieten. Dafür suchen wir noch Spielzeug bzw. Spielgeräte. Falls Sie … Rutschautos Große Softbausteine Hüpftiere ein Spielehaus Laufräder Teppiche Spielsteine u.ä. … in wirklich gutem Zustand und guter Qualität dafür spenden möchten, würden wir uns sehr freuen. Einfach telefonisch oder per Whatsapp Kontakt aufnehmen mit Julius Ritz (015753974764). Vielen

Schutzkonzept für Gemeinderäume, Stand 22.10.2020

Schutzkonzept für Gemeinderäume, Stand 22.10.2020

Schutzkonzept für das Gemeindehaus, Pavillon, Pfarrhaussaal der Ev. Kirchengemeinde Flein, Stand 22.10.2020 Wer in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Covid19 – Infizierten hatte, selbst infiziert war, oder aktuell Symptome einer Covid-19 Infektion zeigt, darf das Gemeindehaus nicht betreten.  Am Eingang besteht im Foyer die Pflicht zur Händedesinfektion.  Vor und nach einer Veranstaltung ist darauf zu achten, dass die Räume gut gelüftet werden. Hier empfiehlt sich von Veranstaltung zu Veranstaltung ein zeitlicher Puffer von 30 Minuten.  Dem Verantwortlichen Gruppenleiter obliegt,…

Weiterlesen Weiterlesen

Ständchen für Jubilare vom Kirchenchor

Ständchen für Jubilare vom Kirchenchor

Liebe Jubilare der evangelischen Kirchengemeinde, gerne würde der Fleiner Kirchenchor den Jubilaren, wie bisher, zum 100.,90. und 80. Geburtstag ein Ständchen singen. Wegen Corona ist dies leider zur Zeit nicht möglich. Bis auf weiteres bleibt uns nur, Ihnen ein fröhliches Geburtstagsfest, alles Gute und Gottes Segen im Kreis Ihrer Lieben zu wünschen. Unser Angebot bleibt natürlich bestehen und wir werden gerne, wenn Sie es wünschen und die Auflagen sich lockern, zu einem späteren Zeitpunkt Ihr Geburtstagsständchen nachholen. Herzliche Grüße Ihr…

Weiterlesen Weiterlesen

Öffnung der St.-Veit-Kirche zu Stille und Gebet

Öffnung der St.-Veit-Kirche zu Stille und Gebet

Ab 6. Juli 2020 wird die St.-Veit-Kirche bis auf Weiteres täglich zur persönlichen Andacht und zum Gebet geöffnet sein. Die neu gestaltete Kirche soll ein Ort sein, der nicht nur an Sonntagen zum Gottesdienst offensteht, sondern auch unter der Woche. Täglich wird daher die Kirche von 10.00 bis 17.00 Uhr offen stehen. In einem alten Spruch der Mönche heißt es „porta patet – cor magis“. Auf deutsch: „Die Türe steht offen – noch weiter das Herz“. In diesem Sinne soll…

Weiterlesen Weiterlesen

Taufen, Hochzeiten und Bestattungen in der Zeit von Covid 19

Taufen, Hochzeiten und Bestattungen in der Zeit von Covid 19

Die Corona-Krise betrifft auch die Durchführung der sog. „Kasualien“ (Taufen, Beerdigungen und Hochzeiten). Den folgenden Modus, der sich an den Corona-Ordnungen orientiert, haben wir inzwischen gefunden und bitten Sie, diesen zu beachten. Taufen finden im Anschluss an die sonntäglichen Hauptgottesdienste als gesonderte Feiern für jeweils eine Tauffamilie statt. Beginn ist um 11.30 Uhr. Wenn Sie eine Taufe anmelden, fragen Sie bitte direkt im Pfarramt nach Terminen.  Die Gottesdienste anlässlich von Erd- bzw. Urnenbestattungen finden in der Kirche statt. Die Zahl der Besucherinnen und…

Weiterlesen Weiterlesen