Abenteuerland

Das „Abenteuerland“ ist unsere Form von Kinderkirche. Wir treffen uns sonntags ab 9.30 Uhr (nicht in den Ferien) im Gemeindehaus, Kellergasse 25.


Wir vom Abenteuerland wünschen uns, dass Kinder von 5 – 12 Jahren Gott
kennenlernen und etwas von seiner Liebe erfahren.

Ablauf
Das geschieht in drei Phasen:
Ab 9:30 Uhr können die Kinder kommen und es wird gespielt,
ab 10:15 Uhr gibt es Programm mit allen gemeinsam und
ab 10:45 Uhr bis zum Schluss um 11:15 Uhr sind die Kinder in nach Alter und Geschlecht getrennten Gruppen, in denen das jeweilige Thema vertieft wird.

Wir haben ein buntes Programm:
Spiele und Basteleien aller Art in einer offenen Phase, dann Singen, Beten, Theater in allerlei Formen (von Talkshows bis Zeitreisen ist alles dabei…). Dabei wollen wir nicht nur kognitiv Inhalte vermitteln, sondern auch durch die Stimmung und die Beziehungen den Kindern etwas davon zeigen, wie Gott ist und sie ermutigen, erste Schritte in ihrem Leben mit ihm zu gehen. Als Kirchengemeinde sind uns die Kinder wichtig, weil Jesu Herz für sie schlägt!

Besondere Aktionen
Gelegentlich gibt es auch besondere Aktionen:
Dazu gehört die Kinderbibelwoche in den Herbstferien. An drei Vormittagen beschäftigen wir uns intensiv mit einem bestimmten Thema.
Oder wir machen eine Abenteuerlandübernachtung im Gemeindehaus
oder einen Ausflug wie zum Beispiel in den Wildpark nach Pforzheim.

Musical
Ein besondere Highlight ist das Abenteuerland-Musical: Wir üben an den Adventssamstagen ein Stück ein, mit Schauspiel und Chor und führen dieses üblicherweise am 4. Advent und an Heilig Abend auf. Informationen dazu finden Sie rechtzeitig hier auf der Homepage, in den Fleiner Nachrichten oder wenn Sie Kontakt mit den Verantwortlichen aufnehmen.