Exodus Musical

„Mose war bereit auf Gottes Stimme zu hören, loszuziehen, und sich und sein Volk in die Freiheit führen zu lassen!“

Dieser Satz fasste sehr gut das Geschehen des Exodus, des Auszugs der versklavten Israeliten aus Ägypten, zusammen! Und dieses Ereignis wurde am 23.3.2019 in der Flina von einer Band, einem Chor aus Kindern und Jugendlichen und natürlich den Schauspielern in einem eindrücklichen Musical 500 Besuchern vorgeführt. Den Rahmen bildete eine Bewirtung mit allerlei Snacks von Popcorn, Kuchen und Zuckerwatte bis hin zu Herzhaftem. Der ausdauernde Applaus nach der Aufführung war ein klares Feedback: die Zuschauer waren bewegt und begeistert und es wurde allen ersichtlich, mit wieviel Herzblut die Beteiligten vorbereitet und dann natürlich das Stück aufgeführt haben.

Die Idee für das Projekt kam von der Christusgemeinde Flein, die auf CVJM und Kirchengemeinde zukam. Gemeinsam realisierten wir dann die Vorstellung. Wir von der Kirchengemeinde sind unheimlich dankbar, dass Ökumene in diesem Fall nicht nur gedacht, sondern gelebt und so zum Segen für viele Beteiligte und Zuschauer werden konnte! Es ist schön zu sehen, wie neben der Aufführung auch Beziehungen zu anderen Christen gewachsen sind und wir sind gespannt, was die Zukunft bringt!

Dieser Beitrag wurde unter aktuelle Informationen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.