Ernte- und Herbstdankfest am 17. Oktober

Ernte- und Herbstdankfest am 17. Oktober

In diesem Jahr zwei Erntedankgottesdienste

Der aktuellen Situation geschuldet feiern wir in diesem Jahr zwei separate Erntedankgottesdienste. Diese finden am Sonntag, den 17. Oktober in der St. Veit Kirche statt. Der erste Gottesdienst findet um 9.30 Uhr unter der Mitwirkung des Kindergartens „Höhenweg statt. Der zweite Gottesdienst beginnt um 11 Uhr unter der Mitwirkung der Landfrauen Flein. Nach dem zweiten Gottesdienst erwarten uns die Landfrauen mit gebackenen Köstlichkeiten. Der Posaunenchor wird zwischen beiden Gottesdiensten ein kleines Platzkonzert vor der Kirche geben.

Ablieferung der Erntegaben zum Erntedankfest in der St.-Veit-Kirche

Wie jedes Jahr wird der Altar mit Erntegaben geschmückt, die danach an die Einrichtung in Lichtenstern weitergegeben werden.

Uns ist es nicht möglich, die Erntedankgaben in den Häusern abzuholen. Es ist uns bewusst, dass dies für die Geber ein zusätzlicher Umstand ist. Die Gaben müssen nicht nur hergerichtet, sondern auch noch gebracht werden.

Dennoch wäre es für uns eine große Erleichterung, wenn Sie ihre Gaben selbst zur St.-Veit-Kirche könnten. Die Anlieferung der Gaben findet am Freitag, den 15. Oktober zwischen 16 – 19 Uhr statt.

Sollte jemand nicht in der Lage sein, die Gaben zur St.-Veit-Kirche zu bringen, genügt ein Anruf bis Mittwoch 13. Oktober, 10 Uhr, bei Frau Cibura Tel. 251956 und wir werden Sie selbstverständlich unterstützen.

Schon im Voraus möchten wir uns bei Ihnen ganz herzlich bedanken.

Kommentare sind geschlossen.